Klimatabelle Dominikanische Republik

Aktuelle Klimadaten für Dominikanische Republik in Karibik
Sie sind hier: Klimadiagramm.net > Karibik > Dominikanische Republik

Dominikanische Republik Informationen

Die Dominikanische Republik ("DomRep") ist eines der beliebtesten Urlaubsziele in der Karibik. Traumstrände, strahlend schönes Wetter und türkises Meerwasser ist der Stoff aus dem die Träume sind.

Klimatabelle Dominikanische Republik


MonatJanFebMrzAprMaiJunJulAugSepOkt NovDez
Max. Temp.28 °C29 °C29 °C30 °C30 °C31 °C31 °C31 °C31 °C31 °C30 °C30 °C31 °C
Min. Temp.19 °C19 °C20 °C21 °C22 °C22 °C22 °C23 °C22 °C22 °C21 °C20 °C22 °C
Sonnenstd.6 h6 h7 h7 h6 h6 h6 h7 h7 h6 h6 h6 h28 h
Wassertemp.27 °C26 °C26 °C27 °C27 °C27 °C28 °C28 °C28 °C28 °C27 °C27 °C28 °C
Regentage7 d6 d6 d7 d11 d12 d11 d11 d11 d11 d10 d8 d10 d

Klimawerte Dominikanische Republik September 2017


Aktuelle Temperatur, durchschnittliche Sonnenstunden pro Tag,
Wassertemperatur und durchschnittliche Regentage im September.

Temperatur

31 °C

Sonnenstunden

7 h

Wassertemperatur

28 °C

Regentage

11 d

Das Dominikanische Republik-Klima ist im Monat September sehr gleichbleibend. Die Temperatur beträgt am Tag maximal 31 °Celsius. Pro Tag ist mit etwa 7 Sonnenstunden zu rechnen. Die Wassertemperatur im September beträgt durchschnittlich 28 °Celsius. Es sind insgesamt circa 11 Regentage zu erwarten.

Klimadiagramm Dominikanische Republik


Jahresübersicht Dominikanische Republik

Die Dominikanische Republik ist eines der beliebtesten Ferienziele in der Karibik. Die meisten Urlauber sehnen sich nach Sonne, Strand und Meer. Sie erholen sich in einem der All-Inklusive-Anlagen der Insel, wo jeder Wunsch erfüllt wird. Zu den bekanntesten Ferienorten gehören Puerto Plata im Nordwesten und Punta Cana im Südosten. Die Insel-Hauptstadt ist Santo Domingo, welche über eine sehenswerte Altstadt verfügt.

Die karibischen Strände sind traumhaft, das Meer türkisblau, die Korallenriffe farbenprächtig. Traumstrände wie Playa Bavaro und Playa de Arena Gorda an der Küste von Punta Cana laden zum Sonnenbaden und zu Aktivitäten am und im Wasser ein. Abgesehen von Unternehmungen am Strand lohnt der Nationalpark Los Haitises mit seinen Kanälen und Mangrovenwäldern einen Besuch.

Die Dominikanische Republik, das beliebte Reiseziel in der Karibik, wird von tropischem Klima bestimmt. Hohe Temperaturen, gepaart mit einer hohen Luftfeuchtigkeit und ausgeprägten Niederschlägen sind bestimmend für das Klima in der Dominikanischen Republik. Im kalten, europäischen Winter, herrscht auf der Insel in der Karibik schönstes Wetter für erholsame Urlaubstage – genau wie im Rest das Jahres. Die Temperaturen liegen das ganze Jahr über bei 30 Grad Celsius. Die beste Reisezeit bieten die regenarmen Monate von Dezember bis April. Eine Sonnenscheindauer von sechs Stunden pro Tag und die Wassertemperatur von 27 Grad Celsius bieten Badeurlaubern perfekte Bedingungen.

Karte von Dominikanische Republik