Klimatabelle Brisbane

Aktuelle Klimadaten für Brisbane in Australien
Sie sind hier: Klimadiagramm.net > Australien > Brisbane

Brisbane Informationen

Brisbane, die Hauptstadt Queenslands, ist eine ideale Ausgangsbasis, um die Strandorte an der Gold und Sunshine Coast zu erreichen. Die Metropole selbst bietet zahlreiche Vergnügungsprogramme und einen stadteigenen Strand.

Klimatabelle Brisbane


MonatJanFebMrzAprMaiJunJulAugSepOkt NovDez
Max. Temp.30 °C30 °C28 °C26 °C23 °C21 °C20 °C21 °C24 °C26 °C28 °C29 °C26 °C
Min. Temp.20 °C20 °C19 °C16 °C13 °C11 °C10 °C10 °C13 °C15 °C17 °C20 °C16 °C
Sonnenstd.8 h8 h7 h7 h7 h7 h7 h7 h8 h9 h9 h8 h23 h
Wassertemp.24 °C25 °C25 °C24 °C23 °C22 °C21 °C20 °C20 °C21 °C22 °C23 °C23 °C
Regentage13 d13 d12 d10 d8 d7 d6 d6 d5 d7 d9 d11 d9 d

Klimawerte Brisbane September 2017


Aktuelle Temperatur, durchschnittliche Sonnenstunden pro Tag,
Wassertemperatur und durchschnittliche Regentage im September.

Temperatur

24 °C

Sonnenstunden

8 h

Wassertemperatur

20 °C

Regentage

5 d

Das Brisbane-Klima ist im Monat September sehr durchwachsen. Die Temperatur beträgt am Tag maximal 24 °Celsius. Pro Tag ist mit etwa 8 Sonnenstunden zu rechnen. Die Wassertemperatur im September beträgt durchschnittlich 20 °Celsius. Es sind insgesamt circa 5 Regentage zu erwarten.

Klimadiagramm Brisbane


Jahresübersicht Brisbane

Brisbane ist ein beliebtes Reiseziel an der Ostküste Australiens. Touristen bietet es ein umfangreiches Vergnügungsprogramm und eine gute Ausgangsbasis in die Natur rundherum. In der Stadt gibt es ein vielfältiges Nachtleben mit einem Casino, zahlreichen Pubs und Restaurants. Kulturelle Erlebnisse bieten die Gallery of Modern Art und das Queensland Museum. Lohnenswert sind auch die nahen Strände der Sunshine und Gold Coast, sowie der Stadtstrand South Bank mit Vergnügungspark – es ist der einzige Strand Australiens, der innerhalb des Stadtzentrums liegt, aber dennoch einen schönen Strand inklusive Palmen bietet. Tagestouren in die unberührte australische Natur können ins Great Barrier Reef und in den Lamington National Park unternommen werden.

Das Klima im Norden Australiens ist subtropisch, mit trockenen, milden Wintermonaten und schwülwarmen Sommermonaten. Je nach Urlaubswünschen empfiehlt sich eine andere Reisezeit. Im Sommer, der von Dezember bis Februar dauert, erreichen die Temperaturen 30°C und die Luftfeuchtigkeit ist hoch - auch aufgrund von 10 Regentagen. In dieser Zeit treten immer wieder tropische Wirbelstürme auf. Diese können zu heftigen Regenfällen und manchmal zu Überschwemmungen führen. Die Temperaturen sinken jedoch selten unter 20°C.

Mit dem Herbst (März bis Mai) ist das Ende der heissen Temperaturen erreicht und es ist der Beginn kühlerer, klarer Tage und Nächte ein. Zwar sind die Tage immer noch warm, die durchschnittlichen Tagestemperaturen sinken jedoch auf 15 - 25°C. Diese Zeit ist ideal für Oudoor-Aktivitäten. Von Juni bis August, im australischen Winter, sind die Tage in Brisbane meist sonnig und milden Temperaturen von durchschnittlich 11 - 21 °C. In der Regel sind die Nächte kühl und morgens kann es frisch sein. September bis November, also der Frühling, ist mit warmen, sonnigen Tagen und angenehm kühlen Meeresbrisen eine der besten Reisezeiten. Das Klima mit Durchschnittstemperaturen von 15 - 25°C ist ähnlich, wie im Herbst. Die milden Temperaturen sind ideal für Sightseeing und Unternehmungen in der Natur.

Karte von Brisbane